SIMON ERATH

verborgen

Auf langen Streifzügen durch Straßen und Gassen hat Simon Erath nach dem Besonderen im Unscheinbaren gesucht. Die Formen, Farben und Texturen, die er dabei analog eingefangen hat, beschreibt er selbst als „Topografie“ Krefelds.

August 2021

_SIM4075 Kopie.jpg
_SIM4079 Kopie.jpg
_SIM4086 Kopie.jpg
_SIM4091 Kopie.jpg
_SIM4100 Kopie.jpg
_SIM4109 Kopie.jpg
_SIM4102 Kopie.jpg
_SIM4105 Kopie.jpg
_SIM4110 Kopie.jpg
_SIM4112 Kopie.jpg